Webinare


Hier finden Sie eine umfangreiche Auswahl an aufgezeichneten Webinaren welche Ihnen die iGrafx Suite näher bringen und den Umgang damit lehren.

12.05.16: RISIKOMANAGEMENT – MANAGEMENT-RISK-CONTROLLING

Sprache: Deutsch

Transparenz über potentielle Chancen und Risiken zu schaffen betrifft wohl ausnahmslos jedes Unternehmen und ist Bestandteil einer wertorientierten Unternehmensführung - klingt plausibel, aber wie einfach lässt sich das umsetzen? In diesem exklusiven Webinar geht es rund um das Thema Management-Risk-Controlling. 

Markus Müller, Business Analyst & Compliance Officer bei iGrafx, liefert jede Menge Praxistipps, wie Sie Ihre Unternehmensprozesse risikofrei gestalten können und zeigt Ihnen wie Sie

  • die Aktualität Ihrer Unternehmensdaten gewährleisten
  • Richtlinien und Anforderungen dokumentieren und einhalten
  • die interne Revision unterstützen
  • den Rechtskatalog zentral pflegen und Geltungsnachweise erstellen
  • organisatorische Sicherungsmaßnahmen einrichten

25.02.16: DER IGRAFX CYCLE OF IMPROVEMENT

Sprache: Deutsch

In diesem Webinar zeigen wir Ihnen den iGrafx Cycle of Improvement: Er setzt beim Kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) an und erweitert ihn um detaillierte Echtzeit-Daten direkt aus dem Workflow-System und zuverlässige Simulationen für noch höhere Agilität. Um Verbesserungen und Effizienz im Unternehmen zu erzielen, reicht der KVP heutzutage längst nicht aus. Denn wer mit dem Wettbewerb Schritt halten möchte, muss schneller sein und agil auf Marktveränderungen reagieren können. Daher unterstützt der Cycle of Improvement Unternehmen bei der kontinuierlichen Verbesserung ihrer Prozesse – in vier Schritten und mit Lösungen aus nur einer Hand! 

Mark Fodor, BPM Consultant EMEA bei iGrafx, demonstriert in diesem Webinar wie Sie

  • durch realistische Daten die Reaktionsfähigkeit steigern
  • Ressourcen besser einsetzen
  • auf Marktveränderungen flexibel reagieren

08.12.15: COMPLIANCE-, RISIKO- UND BUSINESS PERFORMANCE MANAGEMENT

Sprache: Deutsch

Für Banken und Finanzinstitute ist die Compliance ein notwendiges Übel in der heutigen Zeit. Für eine erfolgreiche Umsetzung sind Schwerpunkte zu definieren, allerdings nicht immer einfach durch stetig zunehmende Komplexität. 

Markus Müller, Business Analyst & Compliance Officer bei iGrafx, geht in dem Webinar darauf ein

  • wie Compliance realisiert und verstanden werden kann
  • wie Schlüsselfunktionen eine ganz neue Qualität der Bankensteuerung ermöglichen können
  • wie sich durch KPIs Fehlerquellen in Echtzeit ermitteln und Probleme schnell beheben lassen

19.11.15: WHAT'S NEW IN IGRAFX ORIGINS

Sprache: Deutsch

Dürfen wir vorstellen? iGrafx Origins ist da! Und mit dieser Version viele neue Features wie webbasierter zentraler Zugriff, Skalierbarbarkeit zur Unterstützung sicherer sowie komplexer IT-Umgebungen und vieles mehr, das wir Ihnen zeigen möchten. 

Stefan Hessenbruch, Leiter Professional Services EMEA bei iGrafx, geht in diesem Webinar ein auf:

  • Webbasierter zentraler Zugang für unternehmensweite Verfügbarkeit und Nutzung
  • Erweiterte Unternehmensmodellierung für eine verbesserte Erfassung und Analyse
  • Leistungsstarke webbasierte Berichte und Dashboards für bessere Entscheidungen
  • Modellintegrität für besseres Change Management
  • Skalierbare Lösung zur Unterstützung sicherer und zugleich komplexer IT-Umgebungen

03.07.15: MIT WERTSTROMDESIGN DIE WERTSCHÖPFUNG ERHÖHEN

Sprache: Deutsch

Unser Gastredner und Wertstromexperte Ralf Schmidt gewährt Ihnen einen exklusiven Einblick in seine Kundenprojekte und liefert jede Menge Praxistipps, wie Sie Ihre Unternehmensprozesse „lean“ gestalten können. 

Ralf Schmidt, RS Consult & Management GmbH, geht in diesem Webinar ein auf:

  • Einführung in Philosophie, Symbolik und Anwendung
  • Basistechniken und Vorgehensmodell
  • WSD für die Herstellung selbstklebender Kuststofffolien
  • Applikation Lean Office - Möglichkeiten und Grenzen

13.03.15: JUMPSTART - FLOWCHARTER & PROCESS CENTRAL

Sprache: Deutsch

Lassen Sie sich in diesem Webinar in die Basics der iGrafx Suite einführen. Wir, die Kware GmbH, demonstrieren als Platin Solution Partner verständlich und ausführlich die First Steps in Sachen Prozessmodellierung und -analyse mit iGrafx FlowCharter und iGrafx Process. 

Musa Ilik, Geschäftsführer bei Kware, geht in diesem Webinar ein auf:

  • Prozessabbildung
  • Prozessoptimierung
  • Prozessveröffentlichung

25.02.15: WHAT'S NEW IN IGRAFX 2015

Sprache: Deutsch

Lernen Sie die neuen, spannenden Features von iGrafx 2015 kennen! Dank dieser neuen Funktionalitäten lässt sich Prozesswissen unternehmensweit, und sogar darüber hinaus, mühelos austauschen. Unternehmensbereiche, die flexible Lösungen zur Verbesserung ihrer Tätigkeiten sowie angesichts ständiger Veränderungen zum Erhalt ihrer Agilität benötigen, werden die neuen Möglichkeiten der Prozessautomatisierung äußerst nützlich finden. 

Stefan Hessenbruch, Leiter Professional Services EMEA bei iGrafx, geht in diesem Webinar ein auf:

  • Prozessautomatisierung
  • Veröffentlichung von Prozessbeschreibungen
  • Rollenorientierte Navigation
  • Synchronisation globaler SAP-Templates
  • und vieles mehr...

23.07.14: VERBINDUNG VON MODELLIERUNG UND WORKFLOW EXECUTION

undefined

Sprache: Deutsch

Gewinnen Sie tiefere Einblicke in die Ausführung und Optimierung von Geschäftsprozessen und Workflows. iGrafx durchbricht gemeinsam mit Partner T!M Solutions fest definierte Prozesse: Die dynamische und IT-unabhängige Lösung ermöglicht eine Entlastung der Prozessbeteiligten durch strukturierte und effiziente Aufgabenverteilung. 

Fabian Ludacka, Product Manager bei T!M Solutions, zeigt:

  • Dokumentation, Modellierung und Optimierung von Prozessen
  • Aufgabenverteilung und prozessuale Steuerung
  • Monitoring der Prozesse anhand von KPIs

11.07.14: KPIS, DASHBOARDS & SCORECARDS - AUF EINEN BLICK!

undefined

Sprache: Deutsch

Lernen Sie, wie Sie aussagekräftige Key Performance Indicators (KPIs) festlegen und in Dashboards übersichtlich als Entscheidungsgrundlage darstellen können. In diesem Webinar erfahren Sie mehr über die real-time Darstellung von Unternehmensprozessen. 

Mark Fodor, Consultant bei iGrafx, zeigt:

  • Erstellung von dynamischen Dashboards
  • Visualisierung von Echtzeit-Messwerten
  • Benutzerdefinierte Filter und Benachrichtigungen
  • Zeitnah und nachhaltig Bestleistungen erzielen

14.05.14: DER WEG ZUR EINHEITLICHEN IT-PLATTFORM FÜR ALLE PROZESSE

undefined

Sprache: Deutsch

Das Webinar zeigt, wie der Werkzeughersteller MAPAL eine „Geschäftsprozesslandkarte" entwirft und darauf aufbauend eine Plattform für alle Prozesse schafft, die bislang getrennte Aufgabenbereiche zusammenführt und einheitlich darstellt. Erfahren Sie, wie es der Werkzeugspezialist auf diesem Weg geschafft hat, lückenlose und auditfähige Qualitätsnachweise über die ganze Unternehmensgruppe hinweg zu erbringen. 

Johannes Markofsky, Manager IT bei MAPAL, und Markus Müller, Business Analyst bei iGrafx, zeigen:

  • Wie sich Optimierungspotentiale von Geschäftsprozessen übersichtlich und transparent darstellen lassen
  • Wie sich Handlungsprioritäten ableiten und Qualitätsstandards einhalten lassen


30.04.14: HOW TO CREATE POWERFUL KPIS THAT DRIVE ACTION

undefined

Language: English

Find out how you can easily produce dashboards to measure your process and company goals: Effective Key Performance Indicators (KPIs) can help you to lower costs, improve quality and reduce risks. But simply monitoring how you're doing is not enough - you need to learn how to create powerful KPIs that drive action. Want to find out how? This webinar is for you! 

Mark Bednarski, Product Manager Global iGrafx, and José Hernaiz, Process Management & Segment Transfers Credit Suisse, show:

  • Effective KPI design including common mistakes and how to avoid them
  • Simple ways to build and use more intelligent dashboards to drive decision making at your company
  • Why making information personal and relevant is important in measuring business processes
  • Plus the importance of real-time monitoring


27.11.13: ENABLING BUSINESS INNOVATION & TRANSFORMATION IN BANKING & INSURANCE


undefined

Language: English

This webinar demonstrates how banking and insurance organizations today have no choice but to be innovative with their new products and services, while transforming existing offerings to become and remain competitive. See for yourself how a mix of best and leading practice processes can be used to achieve standardization, integration, and cost cutting, while still developing core competitiveness and differentiation. 

Prof. Mark von Rosing, Founder of LEADing Practice, shows:

  • Learn how an extended business modeling approach can enable the necessary change companies need today
  • Explore the difference between performance and value drivers and how and where to use them
  • Find out about iGrafx's Business and IT-enabled modeling principles to link strategy, business competencies and value
  • Discover how process efficiency, effectiveness and innovation can be realized in a matrix or siloed organization

26.11.13: ENABLING BUSINESS INNOVATION & TRANSFORMATION IM BANKENWESEN


undefined

Sprache: Deutsch

Banken und Versicherungen haben heute keine andere Wahl, als mit ihren neuen Produkten und Dienstleistungen innovativ zu sein und gleichzeitig wettbewerbsfähig zu bleiben. IT spielt dabei eine wichtige Rolle: Sie hilft Banken und Versicherungen bei der Durchführung und Integration von Marketing-, Vertriebs- und Channel-Initiativen.

Prof. Mark von Rosing, Gründer von LEADing Practice, zeigt in diesem Webinar:

  • wie ein erweiterter Business Modeling Ansatz den für Unternehmen heute notwendigen Wechsel ermöglichen kann
  • den Unterschied zwischen Performance- und Wertschöpfungs-Einflussfaktoren und wie und an welcher Stelle Sie diese nutzen können
  • die Business & IT Prinzipien, um Strategie, Kompetenz und Wertschöpfung zu vereinen
  • wie Prozess-Effizienz, Effektivität und Innovation erzielt werden können

Weitere Webinare

"GET MATURE - HOW TO GROW YOUR BPM PROGRAM"

Prozessreife – ein scheinbar unerreichbares Ziel. Wir möchten Ihnen zeigen, welche Phasen ein Unternehmen im Prozessreife-Prozess durchläuft und wie Sie iGrafx auf dem Weg dorthin unterstützen kann.

Inhalt:

  • Was bedeutet Prozessreife wirklich?
  • Welche Rolle spielt die BPM-Technologie für die Prozessreife und welche weiteren Faktoren sind relevant?
  • Wie unterstützen die Lösungen von iGrafx Unternehmen in den einzelnen Prozessreife-Phasen?
  • Wie unterstützen die iGrafx Dienstleistungen Unternehmen in der Erreichung Ihrer Prozessreife und der Planung weitere Schritte?



AUFBAU UND PFLEGE EINES BPM CENTERS OF EXCELLENCE

In diesem 40-minütigen Webinar werden folgenden Themen behandelt:

  • Erfolgsorientierte BPM-Einführung planen und umsetzen
  • BPM-Standards, die die Akzeptanz erhöhen, festsetzen und pflegen
  • Mit Dashboards und Prozesstransparenz die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung fördern
  • BPM-Gepflogenheiten durch adäquate Zusammenarbeit, Schulungen und Betreuung kultivieren
  • Den Reifegrad eines BPM-Programms beurteilen und ggf. Kurskorrekturen vornehmen



DIE VORAUSSETZUNGEN FÜR KONTINUIERLICHE VERBESSERUNGEN SCHAFFEN

Mike Morris von iGrafx und Khaled Mabrouk von Sustainable Productivity Solutions demonstrieren, wie die Voraussetzungen für kontinuierliche Verbesserungen geschaffen werden. Im Rahmen dieses 50-minütigen Webinars werden sowohl Methodik- als auch Technologieaspekte einer Umgebung erörtert, welche die Voraussetzungen für kontinuierliche Verbesserungen erfüllt.



"GET LEAN" - WERTSTROMDESIGN FÜR DIENSTLEISTUNGEN

Unsere Gastrednerin Karen Martin von der Karen Martin Group wird Ihnen in unserem 60-minütigen Webinar zeigen, dass Lean nicht nur für den Produktionsprozess geeignet ist – sondern auch informationsintensive Arbeitsabläufe, wie Dienstleistungsprozesse „lean“ gestaltet werden können.

Inhalt:

  • Die Hauptunterschiede zwischen Produktions- und Dienstleistungs-Wertstromdesigns
  • Wertstromdesigns für Dienstleistungen
  • Übliche Baustellen bei Dienstleistungsunternehmen und Ziele für die Planung des zukünftigen Soll-Zustands
  • Digitales Erfassen, Teilen und Speichern von Wertstromdesigns



"VALUE STREAM MAPPING, MINUS THE PAPER CUTS"

In diesem 45-minütigen Webinar lernen Sie Folgendes:

  • Schnelles Erstellen von Wertstromdesigns (WSDs)
  • Einfaches Anzeigen und Anpassen der Timeline
  • Entwicklung von hierarchischen und erweiterten WSDs durch den "Roll-up" der Daten
  • Schnelles Teilen des ursprünglichen WSDs und den dazugehörigen WSDs
  • Unterschiedliche Arten der Zusammenarbeit und des Austausches von WSDs



LERNEN SIE IGRAFX 2013 KENNEN

Die Erweiterungen von iGrafx 2013 in 30 Minuten:

Leistung:
Erstellen Sie einfach und schnell präsentations-reife Diagramme und Unternehmensmodelle

Mobilität:
Greifen Sie wann und wo auch immer sich prozessrelevante Fragen ergeben auf Ihre Prozesse zu 

Wissen:
Führen Sie noch leistungsfähigere Analysen durch

Transparenz:
Erhöhen Sie die Transparenz von Geschäfts-prozessen durch die Integration von SharePoint



BEIM ANALYSIEREN IN EINE SACKGASSE GERATEN? VERSUCHEN SIE ES MIT SIMULATION!

In diesem 45-minütigen Webinar lernen Sie Folgendes:

  • Ein Modell für grundlegende Strukturen eines bestehenden Prozesses einrichten
    • Das Szenarium definieren
    • Attribute erstellen
    • Auf Verlaufsdaten zurückgreifen
    • Den Beobachtungsmodus in Aktion mitverfolgen
  • „Was- wäre-wenn“-Szenarien aufstellen
    • Mehrere Szenarien aufstellen
    • Simulationsergebnisse vergleichen

  • Simulationsergebnisse präsentieren
    • Diagramme erstellen
    • Für besonders ansprechende Präsentationen auf intelligente Symbole zurückgreifen



ERWEITERTE PROZESSSIMULATION MIT IGRAFX

In dieser 60-minütigen Simulationssitzung lernen Sie Folgendes:

  • Generatoren zur Simulation einer Vielzahl von Ankunfts-/Eingangsmustern nutzen
  • Daten aus Tabellenkalkulationsprogrammen in Modelle einlesen
  • Attribute für komplexe Entscheidungslogik verwenden
  • Ressourcen anhand von Ressourcenattributen oder Kenntnisstand Transaktionen zuordnen
  • Ungleiche Ressourcen einer Ressourcengruppe zuweisen, die möglicherweise unter speziellen Bedingungen benötigt wird
  • Transaktionen für eine detailliertere Prozessanalyse protokollieren

Darüber hinaus kann das Gelernte im Anschluss an den Präsentationsteil des Webinars mit weiterführenden Fragen und Antworten vertieft werden.

Laden Sie die für das Webinar verwendeten Beispieldateien und Beispiele herunter.



ABBILDUNG UND MODELLIERUNG VON PROZESSEN MIT IGRAFX

In diesem 50-minütigen Webinar lernen Sie Folgendes:

  • Im Handumdrehen ein iGrafx-Ablaufdiagramm erstellen
  • Prozesszuständigkeiten mit Abteilungsbahnen/Swimlanes visualisieren
  • Vorteile von intelligenten Entscheidungssymbolen nutzen
  • Zusätzliche Prozessinformationen erfassen, z. B.: Symbolnotizen, Verknüpfungen mit anderen Dokumenten, Unterprozesse, Kosten, Zeitangaben, Benutzerinformationen
  • Aktivitäten des Typs Werteklasse und wertschöpfungsfreie Aktivitäten unkompliziert angeben
  • iGrafx-Ablaufdiagramme über eine Auswahl verschiedener Veröffentlichungsoptionen mit Kollegen austauschen



PROCESS CENTRIC SAP FÜR EIN ARBEITEN OHNE SCHEREREIEN!

Diese 50-minütige aufgezeichnete Präsentation befasst sich mit folgenden Themen:

  • Warum die Verwaltung der SAP-Implementierung aus einer Geschäftsprozessperspektive zur Rentabilität Ihrer Investition beitragen kann
  • So ermöglicht iGrafx for SAP Process Centric SAP-Projekte ohne zusätzliche Scherereien aufgrund von höherer Komplexität
  • Warum iGrafx for SAP zweifellos das Analysewerkzeug für Geschäftsprozesse ist, dessen unerreicht umfassende Funktionalität und unschlagbare Benutzerfreundlichkeit einmalig auf dem Markt sind
  • So unterstützt iGrafx Unternehmen dabei, die Ausrichtung von SAP-Prozessen auf das Geschäft, auf Lücken usw. vollständig zu dokumentieren und nachzuvollziehen und sich mit dem richtigen Einblick und Wissen zu wappnen, die für eine entscheidende Verbesserung der Prozessautomatisierung erforderlich sind

Bildquelle: StartupStockPhotos